Komponist: Diego Ortiz

9 Recercadas aus „Trattado de Glosas“

  • 2493
  • 979-0-2044-2493-1
  • Ortiz, Diego
  • 24 Seiten + 3 Stimmen
  • 2000
  • Partitur und Stimmen
  • Für Melodieinstrument und Gitarre oder für 2 Gitarren
  • Wolff, Werner J.
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der zu Lebzeiten berühmte Komponist Diego Ortiz verfasste 1553 eine der frühesten und... mehr
"9 Recercadas aus „Trattado de Glosas“"
Der zu Lebzeiten berühmte Komponist Diego Ortiz verfasste 1553 eine der frühesten und wichtigsten Diminutionslehren (Verzierungslehren), den Tratado de Glosas. Neben Anleitungen zur improvisierenden Diminution enthält der Tratado auch Kompositionen, in denen Ortiz seine Erkenntnisse anwendet. Die 9 Recercadas sind Tanz-Variationen über ostinate Harmoniemodelle. Die von Ortiz auskomponierte Melodiestimme kann mit einem hohen Instrument (Violine/Viola/Querflöte/Oboe/Gitarre) oder einem tiefen (Violoncello/Tenorgambe/Fagott/Posaune/Bassklarinette) ausgeführt werden. Die ostinaten Harmoniefolgen wurden von Werner J. Wolff für Gitarre ausgesetzt. Die Ausgabe ist vielseitig einsetzbar und eignet sich hervorragend für den Musikschulgebrauch.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "9 Recercadas aus „Trattado de Glosas“"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen