Komponist: Andreas Knoblich, Philippe Loli

Die Ping Pong-Gitarrenschule

N2770_U1+U4_MUSTER.indd

Mit Spiel, Spaß und Geschwindigkeit zum gekonnten Gitarrenspiel? Die neue “Ping Pong-Gitarrenschule” von Andreas Knoblich macht’s möglich! Notenköpfe mit eingezeichneten Notennamen, schrittweises Erlernen der verschiedenen Akkordgriffe sowie ein Akkordkartenspiel mit den wichtigsten Schlagmustern verhelfen dem Gitarrenunterricht zu mehr Abwechslung und verschaffen darüber hinaus lang andauernde Freude auf dem neuen Instrument. Spezialübungen (Patterns) für die rechte Hand bieten die Möglichkeit, das Spiel auf der Gitarre von Anfang an zu verfeinern. Ebenfalls wird das Notenlesen mit Wechselspielen schneller erlernt. Und damit auch zu Hause keine Langeweile aufkommt, wird in der neuen Gitarrenschule eine Übungs-App zum Streaming angeboten!