Komponist: Andreas Germek

Bocetos Flamencos

Stücke für Gitarre

N2814
N2814_S11N2814_S27

Der Flamenco ist eine Welt für sich, weshalb sich viele klassische Gitarristen nicht in diese Welt wagen. Die Musik lebt vom improvisierten Zusammenspiel von Gesang, Tanz und Gitarre. Daher hat Andreas Germek Stücke komponiert, die den Flamenco in Notentext fassen und keine allzu speziellen Flamencotechniken verlangen. Die einzelnen Stücke repräsentieren dennoch die verschiedenen Stile des Flamenco, die mit Einführungen in die Stücke erklärt werden: Eine Eintrittskarte in die Welt des Flamenco für Klassik-Gitarristen.