Gute Nacht!
Gute Nacht!
Gute Nacht!

Herausgeber: Felicia und Marcus Friedrich

Gute Nacht!

Abend- und Schlaflieder

  • 2939
  • 979-0-2044-2939-4
  • 978-3-938202-85-2
  • 24 Seiten
  • 2021
  • Sing- und Spielpartitur
  • Singstimme mit verschiedenen Instrumenten (Gitarre, Ukulele oder Klavier)
  • Friedrich, Felicia, Friedrich, Marcus
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ein besonderes Liederheft: Diese Gute-Nacht-Lieder haben schon viele Generationen begleitet und... mehr
"Gute Nacht!"

Ein besonderes Liederheft: Diese Gute-Nacht-Lieder haben schon viele Generationen begleitet und sind auch heute sehr beliebt. Zu Bett gehen, einschlafen, für viele Kinder und manche Erwachsene ist das jeden Tag ein herausfordernder Moment. Rituale wie das abendliche Singen helfen beim Loslassen und bringen Freude. In dieser Sammlung finden sich die Lieder inklusive Akkorden, sodass der Gesang mit Gitarre, Ukulele oder Klavier begleitet werden kann. Die farbigen Illustrationen vom Künstler Werner A. Friedrich unterstreichen den Charakter der Musik und machen dieses Liederheft zu einem einzigartigen Geschenk. Herausgeberin Felicia Friedrich hat diese Gute-Nacht-Lieder auf einer CD mit Instrumentalbegleitung eingesungen, erhältlich unter www.felicia-singt.de

Inhalt:

- Schlaf, Kindchen, schlaf
- Bajuschka Baju
- Gute Nacht, hinein ins Haberstroh
- Eh ich mich niederlege
- Die Blümelein, sie schlafen
- Gute Nacht, nun ruhet bis der Tag erwacht
- Gute Nacht
- Der Mond ist aufgegangen
- Över de stillen Straten
- Abend wird es wieder
- Ruhet von des Tages Müh’
- Gold’ne Abendsonne
- Wind, Wind, sause!
- Hinunter ist der Sonnen Schein
- Abendstille überall
- Leise, Peterle, leise
- Dat du min Leevsten büst
- Nun wollen wir singen das Abendlied
- Breit aus die Flügel beide

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gute Nacht!"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen