Ausstellungen und Messen

Messen und Ausstellungen im Frühjahr 2017

Auch 2017 können Sie sich unsere Noten vor Ort auf einigen Messen oder Notenausstellungen ansehen:

10.-12. März 2017 Recorder Summit, Schwelm

23.-26. März 2017 Leipziger Buchmesse

19.-21. Mai 2017 Musikschulkongress, Stuttgart

26.-28. Mai 2017 Stockstädter Blockflötenfesttage (vertreten durch Musiklädle Schunder)

Wir sehen uns!


6.-9. Oktober 2016

Internationale Musikmesse in Österreich

MA16_headerIn dieser Woche startet die internationale Musikmesse Music Austria in Ried. Unsere Ausgaben sind mit dabei: In Halle 15 am Stand 15021 werden wir von “Acoustic Music Books” vertreten.


 

1.-2. Juli 2016

BlockBuster in Münster

Am 1. und 2. Juli fand in Münster das BlockBuster Festival statt. In der Bezirksregierung am Domplatz fand in diesem Rahmen eine Noten- und Instrumentenausstellung ihren Platz, in der auch wir einen Querschnitt unserer Blockflötennoten präsentierten. Die Ausstellung war am Freitag von 13:30 Uhr – 19:00 Uhr und am Samstag von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet. Vielen Dank für die vielen anregenden Begegnungen!


 

Messen und Ausstellungen im Frühjahr 2016

Auch in diesem Frühjahr sind Heinrichshofen & Noetzel wieder auf bekannten Messen und Ausstellungen zu treffen:

4.-5. März 2016 Recorder Summit, Schwelm

17.-20. März 2016 Leipziger Buchmesse

7.-10. April 2016 Musikmesse Frankfurt

6.-8. Mai 2016 Stockstädter Blockflötenfesttage (vertreten durch Musiklädle Schunder)

1.-2. Juli 2016 Blockbuster Münster

 


15.- 18. April 2015

Musikmesse Frankfurt 2015

Am 15. April öffnet die Musikmesse in Frankfurt wieder die Türen für die musikbegeisterten Besucher aus aller Welt. Auch Heinrichshofen ist wieder dabei und präsentiert die Neuigkeiten des Jahres in der Halle 3.1 am Stand C 55. Wir sehen uns!

Musikmesse2015

 


 

12.-.15. März 2015

Leipziger Buchmesse 2015

In 2015 sind Heinrichshofen & Noetzel bei der Leipziger Buchmesse vertreten. Mitten unten den Musikverlagen steht der Gemeinschaftsstand von Acoustic Music Books und Heinrichshofen & Noetzel in Halle 4, A 302. Im Gepäck haben wir eine bunte Auswahl aus unserem Verlagsprogramm und freuen uns auf die vielen Besucher.

IMG_3760Messestand Lpz 2015

 


 

6. & 7. März 2015

Recorder Summit Schwelm 2015

Wie in den vergangenen Jahren wird der Heinrichshofen’s Verlag auch 2015 wieder beim Recorder Summit in Schwelm dabei sein. In der begleitenden Noten- und Instrumentenausstellung des beliebten Blockflötenfestivals gibt es die Möglichkeit, sich einen Überblick über das Blockflötenprogramm zu machen und Noten zu erwerben. Mehr Infos gibt es unter www.recordersummit.com.

Ein besonderes Highlight des Recorder Summit 2015 sind der Workshop und das Konzert (6. März, 19:30 Uhr) des Flanders Recorder Quartet. Passend dazu präsentieren wir an unserem Stand die gefragte Reihe von Ausgaben des Flanders Recorder Quartets.

Neuer Stand

 


 

12.-15. März 2014

Musikmesse Frankfurt 2014

Die Musikmesse in Frankfurt am Main ist die größte internationale Fachmesse für Hersteller und Vertriebe von Musikinstrumenten, Noten, Computer-, Hard- und Software sowie Zubehör. Der Heinrichshofen’s Verlag präsentierte sein Verlagsprogramm in Halle 3, Ebene 1, Stand C55.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Messe standen die Neuerscheinungen zu bekannten Klassikern aus dem Verlagsprogramm, wie zum Beispiel zu den Schulen “Susi und Eddi” und “Fridolin”. Wir danken unseren Besuchern für das Interesse und viele anregende Gespräche!

Hier werden die aktuellen Neuheiten aus dem Verlag vorgestellt.


07.- 09. März 2014

Recorder Summit in Schwelm

Auch in diesem Jahr wird der Heinrichshofen’s Verlag wieder beim Recorder Summit in Schwelm vertreten sein. Das große, internationale Blockflötenfestival findet vom 7. bis 9. März im Ibach-Haus statt. Dort werden wir unser breites Repertoire für Blockflöten präsentieren. Mit dabei ist unsere Neuerscheinung “Oskar und Lisa. Blockflötenabenteuer in der Schule” von Matthias Maute. Der Komponist lädt am Samstag, den 8. März, zu einer Signierstunde an unserem Ausstellungstisch ein und wird das Werk in den Pausen seines Workshops am Sonntag, den 9. März persönlich vorstellen.

Mehr Infos zu Recorder Summit